© 2016-2019 by 

CHE-251.218.881 MwSt

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

Helles Brot

Helles Brot.jpg

Zutaten

 

500 g    Weizenmehl
35 g      Lievito madre essiccato (getrocknete Mutterhefe)*
15 g      Salz
10 g      Zucker
300 ml  Wasser, lauwarm

 

* Lievito madre wird im italienischen Wikipedia schlicht als „Sauerteig“ beschrieben. Konsistenz, Geruch und Geschmack sind aber ganz anders als beim Sauerteig. Lievito madre riecht mild nach Wein und nicht nach Essig. Sauerteig wird als Triebmittel zur Lockerung von Backwerk zugefügt und macht Roggenteige überhaupt erst backfähig. Sauerteige verbessern VerdaulichkeitAromaGeschmackHaltbarkeit und Schnitt der Backwaren. Ebenso werden ernährungsphysiologische Eigenschaften verbessert. 

Zubereitung

 

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf zugeben und 5 Min./Teigmodus verkneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch oder Frischhaltefolie zugedeckt ca. 2 Stunden resp. um das Doppelte gehen lassen.
     

  2. Den Teig wieder aufnehmen, die gewünschte Form herstellen und auf das Backblech legen. Den Teig nochmals mit einem feuchten Tuch oder Frischhaltefolie zugedeckt 30-40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
     

  3. 20-30 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen.